Fremdsprachenunterricht an der GKS

Nicht nur im Ausland sondern auch auf dem deutschen Arbeitsmarkt sind gute Fremdsprachenkenntnisse von großem Vorteil. Daher legt die Georg-Kerschensteiner-Schule Wert auf das Fremdsprachenlernen: Angeboten werden, je nach Schulform, die Fremdsprachen Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch sowie Latein.

 

 

Englisch

  • Berufliches Gymnasium: in allen Fachrichtungen (auch als Leistungskurs möglich)
  • Zweijährige Höhere Berufsfachschule: in allen Fachrichtungen
  • Berufsschule: in den meisten Ausbildungsberufen
  • Berufsfachschule
  • InteA (Förderkurs im Rahmen der Prüfungsvorbereitung)

 

Spanisch

  • Berufliches Gymnasium: in allen Fachrichtungen (Anfänger & Fortgeschrittene)
  • Zweijährige Höhere Berufsfachschule: in der Fachrichtung Fremdsprachensekretariat (Anfänger)
  • Berufsschule: im Ausbildungsberuf Hotelfachmann/-frau mit Zusatzqualifikation in Hotelmanagement (Anfänger & Fortgeschrittene)

 

Französisch

  • Berufliches Gymnasium: in allen Fachrichtungen (Anfänger & Fortgeschrittene)
  • Zweijährige Höhere Berufsfachschule: in den Fachrichtungen Fremdsprachensekretariat sowie Hotellerie / Gastronomie / Fremdenverkehr (Anfänger & Fortgeschrittene)
  • Berufsschule: im Ausbildungsberuf Hotelfachmann/-frau mit Zusatzqualifikation in Hotelmanagement (Anfänger & Fortgeschrittene)

 

Italienisch

  • Berufliches Gymnasium: in allen Fachrichtungen (Anfänger & Fortgeschrittene)


Latein

  • Berufliches Gymnasium: in allen Fachrichtungen (nur als fortgeführte Sprache. Der Erwerb des Latinums ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich)