Abi 2013

Offenbach Post vom 03.07.2013

Premierenfeier: Wie in Mühlheim überreichte auch im Bürgerhaus ein neuer Direktor die Abiturzeugnissse. Dirk Ruber gratulierte 86 Absolventen des beruflichen Gymnasiums in der Georg-Kerschensteiner-Schule zur Hochschulreife. Die besten Schüler mit dem Leistungskurs Gesundheit sind Julia Endlich mit einem Noten-Durchschnitt von 1,6 und Maximilian Hock aus der Klasse von Dr. Felitsa Kan, mit dem Schwerpunkt Ernährung erhielt Sabrina Neufang von Tutorin Barbara Selzer einen Schnitt von 1,8 und steht von Alexandra Joachim. Marc-Christopher Wirtz (Wirtschaft) ist mit 1,2 der Beste des Abi-Jahrgangs, im folgt Marc Erkelenz, ebenfalls aus der Gruppe von Ingo Schnaus. Unter Leitung von Lehrer Hans-Jürgen Chop spielte eine neue Akustik-Band, die mit Sängerin Maureen Schäfer aus dem Jahrgang 11 überzeugte. Die Jugendlichen verliehen den Lehrerpreis "Goldener Kerschensteiner" in Kategorien wie "am beliebtesten", "bestgekleidet" oder "bester Entertainer". Dazu begeisterten die Gardetanzgruppe der TGS Seligenstadt, ein Männerbalett mit Rebecca Heberer und das traditionelle Tutoren-Karaoke mit "Er gehört zu mir" und "Skandal im Sperrbezirk". Daran ergötzten sich auch die Eltern.

- M./ Foto: Michael