Auszeichnung der hessischen Kultusministerin Dorothea Henzler

Auszeichnung von der Hessischen Kultusministerin Dorothea Henzler für die 12. Klasse der 2jährigen Höheren Berufsfachschule für Hotellerie, Gastronomie und Fremdenverkehrswirtschaft

Das Hessische Kultusministerium erteilte der Georg-Kerschensteiner-Schule den Auftrag, die Bewirtung ihrer Mitarbeiter anlässlich des diesjährigen Betriebsausflugs zu übernehmen. 150 Gäste kehrten am 22.9.2010 im Kloster Seligenstadt ein. In Kooperation mit dem Partyservice Kuhn, Seligenstadt, waren 15 Schülerinnen und Schüler der 12 HBF 2-7 an der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung dieser Großveranstaltung beteiligt. Unter fachkundiger Anleitung ihrer Lehrkräfte Manfred Gottwald und Birgit Meese übernahmen sie den gesamten Service in Eigenverantwortung, wobei sie wertvolle Erfahrungen für ihre weitere berufliche Entwicklung gewinnen konnten. Als Dank für das außerordentliche Engagement überreichte Staatssekretär Heinz-Wilhelm Brockmann den Schülerinnen und Schülern eine eigens von der Hessischen Kultusministerin Dorothea Henzler unterzeichnete Urkunde.

Bewirtung im Kloster Seligenstadt

Gratulation