Gefahrgutunterweisung an der GKS

Herr Jürgen Franz, Gefahrgutbeauftragter der Kreisstadt Dietzenbach und in der Gefahrenabwehrschulung Hainburg tätig, unterwies über ein Dutzend angehender Speditionskaufleute am 6. Juli 2016 in Besonderheiten im Umgang mit Gefahrgut. Dabei wurde er fachkundig von Herrn Jürgen Gensert unterstützt.



In der Tagesveranstaltung, die Herr Franz anschaulich mit Beispielen aus der Praxis und Videosequenzen kurzweilig gestaltete, erhielten die Auszubildenden Einblicke in Situationen aus dem Alltag und wurden auf die einzuhaltenden Vorschriften im Umgang mit Gefahrgütern geschult.

Herr Sülzen, als Vertreter der IHK Offenbach und Mitorganisator, ließ es sich nicht nehmen, dem interessanten Vortrag beizuwohnen.

Referenten und Schüler zeigten sich nach Beendigung des spannenden Tages gleichermaßen begeistert, so dass einer Neuauflage der Veranstaltung im nächsten Jahr nichts im Wege stehen dürfte.