Erfolgreiche Teilnahme der Georg-Kerschensteiner-Schule am Bundesjugendschreiben 2016

Zum zweiten Mal nahmen Schülerinnen und Schüler der kaufmännischen Berufsschule und der zwei-jährigen höheren Berufsfachschule der Fachrichtungen Bürowirtschaft und Fremdsprachensekretariat am Bundesjugendschreibwettbewerb in der Disziplin „Tastschreiben“ teil.

Die Teilnehmer/innen pflegten innerhalb von 10 Minuten mit enorm hoher Schreibgeschwindigkeit eine gedruckte Textvorlage fehlerfrei in eine Textdatei ein. Gecoacht wurden sie vorab durch die Fachlehrer/innen der Georg-Kerschensteiner-Schule. Die Organisation übernahm Fachpraxislehrerin Susanne Minerva.

Der Schulleiter der GKS, Oberstudiendirektor Dirk Ruber, übergab in Anwesenheit der zuständigen Abteilungsleiterinnen, Studiendirektorin Andrea Dörnemann und Studiendirektorin Cornelia Hauck, den besonders erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Urkunden und Gutscheine im Wert von je 40,00 €, die vom Steuerbüro Otmar und Thomas Klein aus Offenbach gespendet wurden. Patrick Sahm, Trainer des ZVB, erläuterte die Möglichkeit, mittels dieser Gutscheine in diversen Kursen des ZVB Obersthausen (Zentralverband für Bürowirtschaft, Informationsverarbeitung, Kurzschrift und Tastschreiben 1964 e. V. Obertshausen) weitere Qualifikationen für den kaufmännischen Beruf zu erwerben und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Nachfolgend sind die erfolgreichen Teilnehmer/innen der GKS auf Hessenebene in den verschiedenen Altersklassen genannt:

 

  • Altersgruppe C: 1. Platz: Fiona Frankenthal, 3. Platz: Fabienne Mathey.
  • Altersgruppe B: 10. Platz: Melanie Tremmel, 12. Platz: Lea Steidl, 18. Platz: Dani Sarakbi.
  • Altersgruppe A: 23. Platz: Hacer Gürlekler, 27. Platz: Basar Recberlik.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein aufrichtiges Dankeschön und herzlichen Glückwünsch zur Platzierung.

Auf dem Foto freuten sich nach der Urkunden- und Gutscheinüberreichung: (von rechts: Schulleiter Dirk Ruber, Cornelia Hauck (Abteilungsleiterin kfm. Berufsschule), Hacer Gürlekler, Basar Recberlik, Melanie Tremmel, Fabienne Mathey, Lea Steidl, Dani Sarakbi, Fiona Frankenthal, Andrea Dörnemann (Abteilungsleiterin HBF), Fachlehrerin Susanne Minerva und Patrick Sahm (ZVB).