Die Fraport Skyliners im Sportunterricht der GKS

Seit nunmehr sechs Jahren kooperiert die GKS mit den Skyliners Frankfurt im Kontext der Initiative „School Clinic“, bei der Nachwuchstalente und Trainer des berühmten Basketballvereins den Sportunterricht unserer Schule besuchen, um Jugendliche für diese Disziplin zu begeistern und ihnen ein eindrucksvolles Erlebnis zu ermöglichen. Bei ihrem letzten Besuch in der Turnhalle an der Badstraße Anfang Dezember gelang es dem charismatischen Head Coach Harald Roth und den Nachwuchsspielern Jasmin Knothe und Lukas Beuschlein, die Schülerinnen und Schüler der 11 HBF 2-7 für das Basketballspiel zu motivieren. Darüber hinaus war Dennys Sidjabat, Sportfotograf der Skyliners, mit von der Partie. Ihm sind die schwungvollen Bilder zu verdanken, die während dieser außergewöhnlichen Trainingsstunde entstanden sind.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch des Bundesligisten im Sportunterricht der GKS!